Ab Sommer 2021 veranstaltet der Ambulante Hospizdienst der Vereinten Martin Luther Stiftung (VMLS) einen neuen Vorbereitungskurs für die Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung hat die Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. (GfW) ein Projekt ins Leben gerufen, das die Grundkenntnisse am PC festigt und Unsicherheiten durch passgenaues Anleiten abbaut.

Ab kommender Woche (15.02.2021) beginnen beim DRK-Kreisverband Hanau wieder die Kurse in der Erste-Hilfe-Ausbildung unter Berücksichtigung maßgeblicher Hygienerichtlinien und der Abstandsregeln.

Im neuen vhs-Programm der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP) verbirgt sich eine große Portion Hoffnung, der Wunsch nach Normalität, Kontakt, persönlichem Austausch und gemeinsamen Lernen.

Am Samstag, 6. Februar, bietet der Ambulante Hospizdienst der Vereinten Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung (VMLS) von 10 bis 14 Uhr erstmals einen Kurs zum Themenkomplex „Sterben, Tod und Palliativversorgung“ online an.

Die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig bietet ab dem 17. Februar, jeweils mittwochs in der Zeit von 18:00-21:00 Uhr, einen Online-Deutschkurs für das Erreichen des Sprachniveaus C1.1 an.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Partner von MKK-Jobs.de

 

spessart tourismus gross
landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross