Reichhaltiger Schatz an Erfahrung

Kurse
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Dass die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) eigenen Angaben zufolge den behördlich verordneten Corona-Lockdown im Frühjahr relativ unbeschadet überstanden hat, liegt insbesondere auch am flexiblen und kreativen Handeln der PHM-Dozentinnen und Dozenten.

phmneuedozenten.jpg

Sehr rasch wurde auf Online-Unterricht und Zeitkonto-Modellen umgestellt, „wenngleich dies den herkömmlichen Präsenz-Unterricht nicht ersetzen kann“, so PHM-Schulleiter Jörn Pick. „Auch dass unsere Schülerinnen und Schüler und die Schuleltern diese Modelle dankenswerter Weise mitgetragen haben, waren für beide Seiten von großem Vorteil und haben dem Virus in gewisser Weise doch die Stirn bieten können“, resümiert Pick das gegenseitige aufeinander zugehen.

Auch wenn die Pandemie noch lange nicht überwunden sei, gelte es nun mit aller Kraft nach vorne zu blicken und die öffentliche Musikschule im Sinne ihrer Schülerschaft weiter zu entwickeln. Dazu wurden nun auch personell die Weichen gestellt. „Wir freuen uns, dass wir weitere namhafte Dozentinnen und Dozenten für die Arbeit an der PHM gewinnen konnten“, so Pick. Neu an der PHM sei nun beispielsweise Kathrin Troester-Eisermann. Sie bringe als langjährige Soloflötistin der „Neuen Philharmonie Frankfurt“, großartige Kammermusikerin und langjährig tätige Pädagogin sehr viel Know-how mit, die den PHM-Querflötenbereich bereichern werde.

Aufgerüstet wurde aber auch in den anderen Instrumentalbereichen: Mit Andrei Likhanov, unter anderem als Pianist im „Tigerpalast Frankfurt“ tätig, stehe nun auch eine weitere namhafte Kraft für das Fach „Modern Piano“ mit Jazz- und Improvisations-Schwerpunkt zur Verfügung. Freunde der E-Gitarre kommen mit Dennis Tschoeke voll auf ihre Kosten, greift er für die österreichische Band „Schürzenjäger“ in die Saiten. Der Saxophonist und Klarinettist Valentin Huber, unter anderem Mitglied der Aschaffenburger Jazz-Big-Band, wird ebenfalls das PHM-Team verstärken. Die Sängerin Mirjam Wolf kennen viele Hanauer von den „Brüder Grimm Festspielen“, ist sie dort oftmals als Musicaldarstellerin live auf der Bühne zu erleben. Wolf verstärkt die PHM im Fach „Gesang“.

„Mit nunmehr 50 top ausgebildeten Dozentinnen und Dozenten ist die PHM gut für die Zukunft gerüstet“, ist sich der Schulleiter sicher. „Es ist wichtig, aktive, bühnenerprobte Musiker an der Musikschule zu beschäftigen. Sie wissen, worauf es beim Musizieren ankommt und sie können ihren vielfältigen und reichhaltigen Erfahrungsschatz an die jungen – und natürlich auch erwachsenen – Schüler mit Wissen und Leidenschaft weitergeben. Das ist ein schon ein großer Fundus, aus dem wir schöpfen und auf den wir auch stolz sein können“, betont Pick.

Davon überzeugen konnten sich musikinteressierte Hanauerinnen und Hanauer am jüngst stattgefundenen Tag der offenen Tür in der Pestalozzischule. „Die Besucherzahl lag zwangsläufig nicht auf dem sonst üblichen Vorjahresniveau. Vielmehr kamen in diesem Jahr Familien, die sich ganz gezielt informieren wollten. Und das konnte unter den notwendigen hygienischen Schutzmaßnahmen in ganz zeitlich entspannter Atmosphäre hervorragend gelingen. Wir haben jedenfalls von unseren Besucher viel Lob für unser gut durchdachtes Gesamt-Konzept bekommen“, freut sich der PHM-Schulleiter. „Und weil wir derzeit öffentlich coronabedingt nur unter ganz schweren Bedingungen konzertieren dürfen, werden wir im Dezember ein Adventskonzert mit Pudelmütze und Schal unter freiem Himmel vor dem Hindemith-Denkmal an der Pestalozzischule starten. Der genaue Termin dazu wird kurzfristig bekannt gegeben, weil wir nicht im strömenden Regen oder Schneesturm konzertieren wollen“, so Pick.

Foto: Verstärken unter anderem die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau mit Können, Erfahrung und Leidenschaft: Die Querflötistin Kathrin Troester-Eisermann (rechts) demonstriert die Vorzüge ihres Instrumentes. Auf das aktive Ausprobieren der Blasinstrumente mussten die Besucher des „Tages der offenen Tür“ der PHM in diesem Jahr corona-bedingt verzichten. Fotos: PHM

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2