„Letzte Hilfe Kurs“ zusammen mit Kinder- und Jugendhospizdienst

Kurse
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, 25. September, bietet der Ambulante Hospizdienst der Vereinten Martin Luther Stiftung (VMLS) von 10 bis 14 Uhr wieder einen „Letzte Hilfe Kurs“ an.

Anzeige

Der Kurs, der in Präsenz in der Martin-Luther-Anlage 8 durchgeführt wird, findet in Kooperation mit dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau statt. Das kostenlose Seminar bietet Informationen zu Themen rund um das Lebensende, also zu Sterben, Tod und Trauer und richtet sich an Menschen, die in der eigenen Umgebung Schwerstkranke und Sterbende begleiten. Es vermittelt Basiswissen und Orientierung zu Hilfsangeboten. „Der sich abzeichnende Tod eines nahestehenden Menschen löst neben Ängsten oft auch Hilflosigkeit aus, verbunden mit der Sorge, demjenigen nicht gerecht werden zu können“, weiß Birgit Schmidt, Koordinatorin im VMLS-Hospizdienst. Sie weiß aber auch: „Jeder Mensch kann auch am Ende eines Lebens eine ganze Menge tun. Der Kurs soll die Teilnehmer*innen ermutigen, die eigenen Ressourcen zu entdecken.“

Am 25. September führt sie gemeinsam mit Lisa Criseo-Brack vom Kinder- und Jugendhospizdienst durch den Kurs. Er umfasst vier Module mit den Themen „Sterben als Teil des Lebens“, „Vorsorgen und entscheiden“, „Leiden lindern“ und „Abschied nehmen“. Der Kurs „Letzte Hilfe“ kann von allen Bürger*innen im Main-Kinzig-Kreis besucht werden. Da es sich um eine Präsenzveranstaltung handelt (Martin-Luther-Anlage 8, Ernst-Sopp-Haus/Großer Saal), gilt für die Besucher*innen die Drei-G-Regel, das heißt, sie müssen einen Nachweis über die vollständige Impfung, die Genesung oder einen aktuellen Negativ-Test vorlegen. Während der Veranstaltung herrscht Maskenpflicht (FFP-2).

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Sie erfolgt über den Ambulanten Hospizdienst der Vereinten Martin Luther Stiftung: 06181/29 02 115 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2