Starker Auftritt des LT Freigericht

Leichtathletik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Jügesheimer Winterlaufserie besteht aus insgesamt vier Wettkämpfen auf einer exakt vermessenen, gut befestigten und teilweise asphaltiertenebenen 10 km-Rundstrecke und bietet damit den ambitionierten Läufern eine gute Möglichkeit auszuloten, ob das Training sich in guten Wettkampf-Zeiten niederschlägt.

Die einzelnen Läufe finden jeweils am 1. Samstag der Monate November, Dezember, Januar und Februar statt. Die drei Zeitschnellsten der 4 Läufe fließen dann in die Serienwertung ein. Unter den 343 Teilnehmern waren dieses Mal 7 Läuferinnen und Läufer vom LT Freigericht vertreten. Besonders erfolgreich war Katrin Müller, die in 43:53 min einen starken 3. Platz in der AK W35 unter 82 Frauen erzielen konnte. Nicole Rieth schaffte mit exakt 50:00 min eine Punktlandung und konnte sich über Platz 10 in der AK W45 freuen. Jörn Müller (15. M40) und Michael Gilmer (18. M50) bildeten mit 42:53 min bei den Männern die Freigerichter Doppelspitze. Simon Geiger (44:51 min, 18. M35), Jürgen Schröcker (46:22 min, 29. M50) und Rainer Loutschni (47:12 min, 32. M50) lagen ebenfalls gut im Rennen.

Foto (von links): Michael Plöchl, Jörn Müller, Katrin Müller, Rainer Loutschni, Nicole Rieth, Jürgen Schröcker, Michael Gilmer und Simon Geiger.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

AnzeigeWerbung Benzing

AnzeigeVorsprung Online

Anzeigewickleinvorsprung270918

Anzeigedegen270918

Anzeigecarmen broenner10092018

Anzeigebannerkreis 290918

Anzeigewerglaubtistnieallein

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

Anzeigefreiewaehlerltw18

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner