Ramona Kraft gewinnt Römerlauf in Obernburg

Leichtathletik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unter den über 1.000 Teilnehmern des Römerlaufes am Sonntag, 13. Mai in Obernburg waren Ramona Kraft und Falko Linke vom LT Freigericht.

ramonaobernbergu.jpg

Beim Römerlauf konnten Strecken von 2,5 km, 5 km und 10 km, welche in einem Rundkurs von jeweils 2,5 km absolviert werden mussten, gelaufen werden.

Die Läufer des LT Freigericht gingen beim 10 km Lauf an den Start und liefen vier Runden durch die Altstadt und die Parkanlage von Obernburg. Die zahlreichen Zuschauer an der Strecke sorgten für eine tolle Stimmung, auch wenn der Lauf durch die Sonne, das Kopfsteinpflaster und einen kleinen Anstieg recht anspruchsvoll war. Ramona Kraft hat die Top-Ten mit einer Gesamtplatzierung als elfte Frau knapp verpasst, konnte sich aber mit einer Zeit von 46:54 h den Sieg in der AK W40 sichern. Der frisch gebackene Fünfziger Falko Linke erreichte in 55:21 als 11. der M50 das Ziel.

Auf dem Wettkampfkalender des LT Freigericht stehen in Kürze die Marathon-Team-Staffel am Mittwoch, 6. Juni in Seligenstadt und der Sommernachtslauf am Hufeisen am Mittwoch, 20. Juni an. Bei beiden Läufen werden die Startgebühren für Vereinsmitglieder vom Verein übernommen. Anmeldungen zu den Läufen sind beim Montagslauftreff um 19:00 h in Horbach oder per e-mail an Wettkampfwart Egon Niedzwiedz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Nähere Infos zum Lauftreff auch im Internet unter www.lauftreff-freigericht.de.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!