Laufteam Gelnhausen beim Großglockner-Ultratrail

Leichtathletik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vom 27. bis 29. Juli 2018 stand die Region rund um den höchsten Berg Österreichs wieder ganz im Zeichen des Trailrunnings: Der Großglockner Ultra-Trail® ging mit DYNAFIT als Hauptsponsor in die vierte Runde.

grossglocknergelnh1.jpg
grossglocknergelnh.jpg

Binnen kürzester Zeit hat sich der Wettbewerb einen festen Platz im Laufkalender von Profis wie Hobbysportlern gesichert und erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Beim „GGUT“ gibt es 4 Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Thimo Stock vom „Laufteam Gelnhausen“ stellte sich der Mitteldistanz, den „Kalser Tauern Trail“. Der Trail stellt mit 50Km Länge und ca. 2300 positiven Höhenmetern im Aufstieg eine große Herausforderung dar. Es galt 4 Schneefelder zu queren. Über weite Teile (80 %) führt die Strecke über Trails, die technisch (teils sehr) anspruchsvoll sind.  Erfahrung bei Läufen in den Bergen oder Erfahrung im alpinen Gelände sind Voraussetzung. Die Hauptschwierigkeiten liegen im Anstieg/Abstieg zu den hohen Pässen: Zum Kalser Tauern und Kapruner Törl (2.639 m) sowie im Abstieg von der Rudolfshütte sowie im Abstieg von den Kapuner Hochgebirgsstausen.

Bei wunderschönem Wetter fiel der Startschuss um 7Uhr in Kals am Großglockner (Osttirol). Der Trail führt durch das wunderschöne Dorfertal hinauf zum Kalser Törl, folgt dann der so gennannten "Glocknerrunde" nach Kaprun (Salzburg), vorbei am Dorfersee, Weisssee mit Rudolfshütte, Tauernmoossee, Kitzsteinhorn und Stausee Wasserfallboden. Die Strecke verläuft entlang Österreichs höchsten Berg, dem Großglockner (3798 m) durch die einzigartige Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Es ging durch 2 Bundesländer, 4 Täler, 4 Gemeinden, 2 Mal über die Alpen, vorbei an 6 Gletschern, rundherum rund 300 Gipfel mit mehr als 3000 m.

Nach einer Laufzeit von 10:43:23h kam Thimo als 39. in der Männerklasse M50 ins Ziel. „Es war eine Traumhafte Kulisse! Sehr Anstrengend, aber Wunderschön! Ist eine Wiederholung wert! Vielleicht nächstes Jahr mit ein paar Laufpartnern vom Laufteam Gelnhausen.“ so Thimo nach dem Zieleinlauf.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

AnzeigeWerbung Benzing

AnzeigeVorsprung Online

Anzeigewickleinvorsprung270918

Anzeigedegen270918

Anzeigecarmen broenner10092018

Anzeigebannerkreis 290918

Anzeigewerglaubtistnieallein

AnzeigeBanner 300x250px 10TMSG 2018 animiert

Anzeigefreiewaehlerltw18

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner