Oettlé und Hellmann mit zweiten Plätzen

Leichtathletik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Maximilian Oettlé vom TV Oberrodenbach erzielte beim 800-Meter-Stadion-Cross des SSC Hanau-Rodenbach Platz zwei der männlichen U10.

helmmannoettle1.jpg
helmmannoettle.jpg

Oettlé (Jahrgang 2011) lief die Distanz in 3:46 Minuten und hatte damit zehn Sekunden Vorsprung zum Drittplatzierten und nur fünf Sekunden Rückstand zum Sieger. Sein ein Jahr jüngerer Vereinskollege Fynn Hellman belegte mit 4:56 Minuten den achten Platz. Auch Hellmanns Schwester Emily und beider Mutter Sandra waren bei diesem Laufevent in Niederrodenbach im Einsatz. Emily nahm ebenfalls am 800-Meter-Stadion-Cross teil und kam mit 5:03 Minuten auf Rang 16 der weiblichen U10.

Sandra Hellmann lief die Fünf-Kilometer-Distanz, die sie in 38:12 Minuten bewältigte. Damit wurde sie Zweite ihrer Altersklasse W40.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS