27. Schneller Zehner der TGS Niederrodenbach

Leichtathletik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unter dem Motto „virtuell und doch real“ kann der 27. Schneller Zehner der TGS 1891 Niederrodenbach in Kooperation trotz der Corona-Pandemie stattfinden.

schnellerzehnerroden.jpg
schnellerzehnerroden1.jpg

"In diesem Jahr habt ihr die Möglichkeit von Mittwoch, 24. März 2021, 12:00 Uhr bis Sonntag, 28. März 2021, 23:59 Uhr auf der schnellen, vermessenen und gut ausgeschilderten Strecke im Rodenbacher Wald zu laufen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen der 5-Kilometer-Strecke für alle Altersklassen und der 10-Kilometer-Strecke für alle ab 16 Jahren. Ebenfalls könnt ihr ein Eventshirt mit dem Logo des Schnellen Zehner und dem Logo der Helden des Sports erwerben. Nebenbei unterstützt ihr mit eurem Startgeld den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar e.V.", heißt es in der Ankündigung.

Auf die Siegerehrung und Verpflegung muss verzichtet werden, auch die Umkleiden und Duschen müssen geschlossen bleiben. Zum Ablauf: "Ihr meldet euch auf der Website von Helden des Sports an: https://heldendessports.de/produkt/schneller-zehner-der-tgs-niederrodenbach/. Bei der Anmeldung wählt ihr die für euch passenden Optionen aus. Anschließend bekommt ihr eine E-Mail mit eurer Startnummer. Diese könnt ihr euch zum Lauf ausdrucken. Während des Laufs nehmt ihr ab dem Start selbst die Zeit auf. Anschließend ladet ihr euer Ergebnis, zusammen mit einem Screenshot eurer Aufzeichnung zur Zeitmessung, im Heldenbereich von Helden des Sports hoch. Ihr könnt auch ein Foto von euch selbst beifügen", so die TSG Niederrodenbach.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!