buchdurstsommer.jpg

Hanauer Schülerinnen und Schüler von den 5. bis 9. Klassen können daran teilnehmen. Alle Einsendungen dürfen dieses Jahr allerdings, wegen der Corona Maßnahmen, ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingesendet werden. Um teilnehmen zu können, sollten Schülerinnen und Schüler ein Buch lesen, den Titel und den Autor in der E-Mail nennen und einen kurzen Absatz schreiben, warum ihnen das Buch gefallen hat. Per Zufallsgenerator werden die Gewinnerinnen und Gewinner dann ermittelt.

Die Stadtbibliothek hat wieder täglich und durchgehend von 10 bis 18 Uhr (Samstag von 11 bis 18 Uhr) für alle Leserinnen und Leser geöffnet. Das können die Schülerinnen und Schüler nutzen, um sich Bücher auszuleihen und mit den Buchtiteln am Sommer Lese Club teilzunehmen. Eigene Bücher können natürlich auch gelesen werden. Wie jedes Jahr ist eine Hanauer Schulklasse Kooperationspartner für den Buchdurst Sommer Lese Club. Dieses Jahr ist das die Klasse 8m der Karl-Rehbein-Schule. Im Unterricht haben die Schülerinnen und Schüler Buchrezensionen geschrieben, die als Anregungen und Lesetipps genutzt werden können. Die daraus entstandenen Leselisten können auf der Website des Kulturforums (www.kulturforum-hanau.de), auf Facebook (kulturforum hanau) oder Instagram (kulturforum_hanau) heruntergeladen werden. Wer noch mehr Ideen braucht, kann sich auf www.hanaudaheim.de  unter den Buchdurst-Einträgen im Eventkalender das Video mit Marianne Merle anschauen, in dem sie das Buch "Das Mondmädchen" von Mernousch Zaeri Esfahani vorstellt.

Edith Reusswig erklärt, warum es ihr gerade dieses Jahr wichtig ist den Sommer Lese Club zu veranstalten: "Besonders während der Coronazeit haben die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel Netflix und YouTube genutzt, um sich die Zeit zu vertreiben. Dort gibt es auch Spannendes zu entdecken. Aber das ist nichts gegen die Erfahrung, ganz in ein Buch einzutauchen und das Tempo der Geschichte selbst zu bestimmen." Wer schon für sich DAS Buch gefunden hat, das er nicht mehr aus der Hand legen kann, kann damit am Sommer Lese Club 2020 teilnehmen. Der Einsendeschluss ist der 31. August 2020. Zu gewinnen gibt es Gutscheine verschiedener Hanauer Geschäfte, Bücher oder andere Sachgeschenke.

Foto: Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek mit Buchdurst-Taschen.

Foto: Stadt Hanau

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner