Entschuldung um 5,5 Millionen Euro

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Anlässlich der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wurde von Seiten der FBO und der SPD der Sinn und die Teilnahme der Stadt Bad Orb an der HESSENKASSE, einem Entschuldungsprogramm für die Kommunen in Hessen in Frage gestellt und dabei verwirrende Behauptungen in die Diskussion eingebracht.

Anzeige
WebBanner 300x250px animiert Weih2017

Hierzu stellt Alfred Palige, stellv. Vorsitzender der CDU Fraktion, für die Christdemokraten fest: „Mit der HESSENKASSE ermöglicht es das Land Hessen der Stadt Bad Orb Schulden in Höhe von über 5,5 Millionen zu tilgen. Die Hälfte der Schulden übernimmt dabei das Land. Die andere Hälfte tilgt die Stadt Bad Orb in den nächsten Jahren mit einer jährlichen Tilgungsrate in Höhe von über 200.000 Euro, wobei für die Stadt Bad Orb keine Zinsen anfallen.

Mit der HESSENKASSE wird unserer Stadt die Möglichkeit gegeben, Bad Orb umfassend und schnell zu entschulden. Die Unterstützung der Landesregierung sollten wir anerkennen und nutzen, anstatt zweifelhafte Behauptungen zu verbreiten und die Bad Orber Bevölkerung zu verunsichern.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner