Märchen zur Weihnachtszeit

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch im Dezember 2019 wird der Zyklus des Bad Orber Kulturkreises „Märchen der Weltliteratur“ fortgesetzt.

Mit dem Erzählabend „Märchen zur Weihnachtszeit“ beschließt das Ehepaar Freund die diesjährigen Märchenveranstaltungen am Mittwoch, 4. Dezember, 19.30 Uhr, im städtischen Ausstellungshaus Obertor.

An diesem Abend erzählen Reinhilde und Ulrich Freund weihnachtliche Märchen und Geschichten. Dieses Mal gibt es eine "Wunschlesung" mit Texten, die das "Stammpublikum" bereits im November ausgesucht hat. Andersens "Mädchen mit den Schwefelhölzern“, ist dabei. Drei der bekanntesten Weihnachtsgedichte werden gemeinsam gesprochen, andere vorgetragen. Eine besondere Fassung von den „Sterntalern“ steht auf dem Programm, und natürlich muss auch „Der süße Brei“ dabei sein. Unter den Wünschen war zudem der Abendsegen aus Humperdincks Märchenoper Hänsel und Gretel", den Klaus Vogt, der musikalisch-weihnachtlich den Erzählabend umrahmen wird, begleitet.

Die Spenden des Abends sind für die Kinder, die an den Weihnachtstagen im Frauenhaus in Wächtersbach sein werden/müssen, bestimmt. Der Eintritt zu den Märchenabenden ist frei. Der Eingang zum Ausstellungshaus und zu dem Vortragsraum ist nicht behindertengerecht. Es muss eine Treppe überwunden werden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS