Winterzauber mit großer Feuershow im Kurpark

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Alljährlich findet am 29. Dezember der Bad Orber Winterzauber im Kurpark statt.

winterzauberorbschnee.jpg

Bei winterlicher Kulisse wird die über 100 Jahre alte Parkanlage mit bunten Lichtern, Farben und Effekten kunstvoll in Szene gesetzt. Feuerspucker, ein Jahresrückblick sowie ein abwechslungsreiches Musikprogramm sind nur einige Attraktionen, die Besucher bei diesem Fest erwarten.

Den Auftakt der Veranstaltung am Nachmittag übernimmt das Blasorchester des Turnvereins 1868 e. V. Bad Orb. Bei zünftiger Musik und dem entsprechenden Heiß- oder Kaltgetränk kommt schnell gute Stimmung auf. Für die besondere Atmosphäre im Kurpark sorgen bunte Lichter und Lampen, die durch das Technische Hilfswerk am Wegesrand aufgestellt werden und die Natur in ein mystisches Licht tauchen. Den musikalischen Höhepunkt erwartet die Gäste ab 18:00 Uhr mit dem Musiker und Entertainer Matthias Baselmann. Seine musikalische Spontanität und mitreißende Interaktion mit dem Publikum sind längst zum unverwechselbaren Markenzeichen des Künstlers geworden, der auch nach mehr als 40 Jahren "live on stage" durch seine Soloauftritte nur mit Gitarre und prägnanter Stimme das Publikum begeistert.

Spektakulär wird es dann bei der Feuershow von „Phoenix inflammaris“gegen 17:45 Uhr am Musikpavillon. Ein wahres Vergnügen ist es, wenn in der Dunkelheit die Feuerpoi durch die Luft wirbeln und dabei phantastische Motive entstehen. Flammen zischen durch die Nacht und Feuerkugeln peitschen Bilder in die Dunkelheit. Besucher erleben an diesem Abend die Faszination des Feuers kunstvoll und brillant inszeniert. Einen Jahresrückblick zeigt die Bildershow von Elsbeth Ziegler und Eberhard Eisentraud im Gartensaal der Konzerthalle. Zur Stärkung bieten die Bad Orber Gastronomen und Vereine kulinarische Köstlichkeiten, heiße und kalte Getränke sowie allerhand Leckereien an.

Der Eintritt zum Bad Orber Winterzauber ist frei. Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Bad Orb, Kurparkstraße 2, 63619 Bad Orb, Telefon 06052 83-14 oder unter www.bad-orb.info.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner