Faszinierende Unterwasseraufnahmen von Bernd Schreiber

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Seit einigen Jahren wird Künstlern aus Bad Orb und der Region im alten Rathaus – Kur-Info – die Möglichkeit gegeben ihre Arbeiten zu präsentieren.

berndschreiber.jpg
berndschreiber1.jpg

Nachdem mehrere Monate Bilder der Malerin Susanana Infurna Buscarino aus Hanau zu sehen waren, schmücken jetzt Fotografien von Bernd Schreiber die Wände. Der ambitionierte Fotograf aus Linsengericht zeigt einige seiner faszinierenden großformatigen Arbeiten.

Seine Kunst widmet er vor allem der Natur und Tierwelt, wobei seine große Leidenschaft der Unterwasserfotografie gilt. Hier bestechen besonders die Makrofotografien, die dem Betrachter ungeahnte Einblicke in die Unterwasserwelt ermöglichen. Mit seinen Arbeiten möchte er das Schützenwerte und Schöne unserer, oft durch Umwelteinflüsse bedrohten, sensiblen Welt aufzeigen. Eine Vielzahl seiner Arbeiten begeisterten schon vor 2 Jahren die Besucher der Bad Orber Kunstausstellung „Dialog der Elemente“ im Gartensaal der Konzerthalle. Schreiber präsentierte 2019 im Gartensaal seine mit viel Liebe zum Detail erstellten Fotografien als Fotoabzüge in unterschiedlichen Größen sowie über mehrere Bildschirme. In der Ende des Jahres 2019 eröffneten Ausstellung in den Fluren des alten Rathauses zeigt Schreiber faszinierende Fotografien welche in der gezeigten Form nicht „nur“ als Raumschmuck dienen, sondern zudem eine ganz andere Aufgabe erfüllen können. Es handelt sich um schall- absorbierende Bilder. Sie bestehen aus drei Schichten, dem Schall- absorber, einem speziellen Schaumstoff, dem Schattenfugenrahmen und einer Gewebemembran, welche mit der Fotografie von Schreiber bedruckt ist. Mit diesen von Schreiber entwickelten schallabsorbierenden Bildern läßt sich die Akustik, und damit der Wohlfühlfaktor in Räumen maßgeblich verbessern. Größe/Format und Dicke der Bilder werden je nach Bedarf individuell ermittelt. Da das Bedrucken der Membran die kostengünstigste Komponente des Gesamtkunstwerkes "schallabsor-bierendes Bild“ ist, kann das Motiv mit kleinem finanziellen Aufwand neuen Anforderungen angepasst werden.

Die Ausstellung in den öffentlich zugänglichen Fluren ist während der Öffnungszeiten der Kur-Info zu besichtigen.

Foto: Zwei der faszinierenden Unterwasseraufnahmen von Bernd Schreiber.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS