Hauptstraße in der Altstadt bis 18 Uhr geöffnet

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Um insbesondere die Geschäftsinhaber und Gastronomiebetreiber der Bad Orber Innenstadt in Zeiten der Coronapandemie zu fördern, erarbeitete die Stadt mit Vertretern der Werbegemeinschaft und der im Parlament vertretenen Fraktionen den Vorschlag, die Hauptstraße in der Altstadt erneut bis 18 Uhr zu öffnen.

Die Beweggründe sind sowohl Umsatzeinbußen als auch enormer Rückgang des Fußgängerverkehrs. Die Gewerbetreibenden berichteten, dass es sich in der kurzen Öffnungsphase im Sommer gezeigt hatte, dass der Kundenstrom in diesem Zeitraum deutlich angestiegen war und sich wie erwünscht gleichmäßiger auf den Tag verteilte.

In Anlehnung an die im Frühsommer durchgeführte städtische Umfrage, die eine Öffnungszeit der Hauptstraße bis 13 Uhr ergab, hat der Magistrat folgenden Kompromiss beschlossen:
⦁ Öffnung der Hauptstraße von Montag-Freitag von 7-18 Uhr, am Samstag von 7-13 Uhr
⦁ Diese Öffnung gilt für den Zeitraum, der sich mit der „Winterzeit“ deckt. In der „Sommerzeit“ wird die Öffnungszeit auf 13 Uhr begrenzt, sodass öffentliche Plätze beispielsweise für die Außengastronomie genutzt werden können.

Die neue Verkehrsanordnung gilt ab 01.12.2020.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2