CDU Fraktion begrüßt Senkung der Kreisumlage

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die CDU Fraktion in der Bad Orber Stadtverordnetenversammlung begrüßt die Mitteilung der Großen Koalition im Main-Kinzig-Kreis, die Kreisumlage im laufenden Jahr um 2,5 Punkte zu senken.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dies bedeutet für die Stadt Bad Orb eine Entlastung in Höhe von über 428.000 Euro.

„Die Corona-Pandemie stellt auch die Kommunen vor große finanzielle Herausforderungen. Mit der Senkung der Kreisumlage wird der Main-Kinzig-Kreis seiner Verantwortung gegenüber den Städten und Gemeinden in schwieriger Zeit gerecht. Durch umfangreiche Landeszuweisungen sowie jetzt mit einer deutlichen Rückführung der Kreisumlage wird die Stadt Bad Orb in die Lage versetzt, einen tragfähigen Haushaltsplan aufzustellen. Die Liquidität wird gesichert. Die notwendigen kommunalen Aufgaben können durchgeführt und die geplanten Investitionen vorgenommen werden. Das schafft Verlässlichkeit und Solidität.“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Michael Kertel.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige