Katholische junge Gemeinde beginnt Planungen für Sommerfreizeiten

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch nach einem Jahr Pandemie stellt sich für die KjG Bad Orb erneut die Frage, ob die Durchführung eines Zeltlagers unter den gegeben Umständen verantwortbar ist.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Während im April 2020 eine deutlich diffusere Datenlage vorherrschte und somit ein Zeltlager unmöglich erschien, entschloss sich das Betreuerteam der KjG Bad Orb nun dazu, die Planungen für eine Sommerfreizeit aufzunehmen. “Aktuell Planen wir zweigleisig. Während sich ein kleiner Teil des Betreuerteams intensiv mit der Ausarbeitung von einem Ferienspielprogramm befasst, ist der Großteil des Teams derzeit dabei, ein tragbares Hygienekonzept für das Zeltlager zu erstellen. Die umfangreichere Informationslage, die Impfungen und die Teststrategie lassen wieder auf ein Zeltlager hoffen, obgleich es nicht in der bekannten Weise durchführbar sein wird.”, so die Lagerleitung, bestehend aus Paul Dinkel und Max Weisbecker. Mit den parallellaufenden Planungen soll Terminsicherheit für Kinder und Eltern geschaffen werden.

“Wir werden in jedem Fall eine Sommerfreizeit für Kinder und Jugendliche vom 02. bis zum 11. August 2021 anbieten. Es wäre unseriös, jetzt schon sicher zu sagen, in welcher Form eine derartige Großveranstaltung im Sommer stattfinden kann. Ein Zeltlager würde in dem genannten Zeitraum auf dem Jugendzeltplatz “An der Zent” im bayrischen Münnerstadt unter dem Motto “Wilder Westen” stattfinden.”, so die Lagerleitung weiter. Die KjG Bad Orb ruft alle Interessierten dazu auf, sich jetzt schon den Termin im Kalender zu markieren. "Die Teilnehmendenplätze werden im Falle eines Zeltlagers deutlich begrenzt sein", und die Lagerleitung weiter:

“Die physischen und psychischen Folgen der Pandemie für Kinder sind aktuell noch nicht im gesamten Umfang abschätzbar. Mit unseren Angeboten möchten wir im Sommer ein Stück Normalität in das Leben einiger Kinder zurückbringen und eben diese Folgen zumindest etwas abdämpfen. Dabei bringen wir durch unser Hygienekonzept Gesundheitsschutz und Freizeitgestaltung unter einen Hut”, so die Lagerleitung abschließend. Unter www.kjg-bad-orb.de erhalten Sie alle aktuellen Informationen rund um das Thema “Sommer mit der KjG Bad Orb”. Bei Fragen steht Ihnen die Lagerleitung jederzeit gerne zur Verfügung. Sobald die Anmeldung für die letztendliche Sommerfreizeit verfügbar ist, wird die KjG Bad Orb gesondert informieren.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2