Verkehrsunfall am Freitagmorgen in Bad Soden

Bad Soden
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf der Landstraße L 3178 hat sich am Freitagmorgen, 11. Dezember 2020, am Ortsende Bad Soden Richtung Romsthal ein Verkehrsunfall zwischen zwei weißen Kleinwagen ereignet. Von der Polizei wurden zunächst die Feuerwehr und anschließend wurde noch ein Rettungswagen zur Einsatzstelle gebeten. Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde um 7:51 Uhr alarmiert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

sodenunfallvffw.jpg
sodenunfallvffw1.jpg
sodenunfallvffw2.jpg
sodenunfallvffw3.jpg
sodenunfallvffw4.jpg
sodenunfallvffw5.jpg

Die Feuerwehr war mit einem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und Gerätewagen-Logistik (GW-L) aus Bad Soden sowie dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) und Mannschaftstransportwagen (MTW) aus Ahl an der Einsatzstelle. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen (RTW) vor Ort. Die Unfallstelle wurde abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden mit Ölbindemittel abgestreut. Eine verletzte Person wurde dem Rettungsdienst zur Weiterversorgung übergeben. Die Landstraße war während des Einsatzes voll gesperrt. Der Einsatz war für die Feuerwehr um 9:08 Uhr beendet.

Text und Fotos: www.feuerwehr-bss.de

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige