Vokalensemble Quintessenz: Weihnachtskonzert

Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Vokalensemble Quintessenz lädt herzlich ein zum Weihnachtskonzert, das am Freitag, dem 27. 12. 2019 ab 19 Uhr in der kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul in Salmünster stattfindet.

quintvokalweihnacht.jpg

Inspiriert von Gesängen des Volkes der Samen und der Melodie des dänischen Weihnachtsliedes „Dejlig er Jorden“ schrieb Frode Fjellheim die Titelmelodie zur Verfilmung der „Schneekönigin“, des bekannten Märchens von Hans Christian Andersen. Das Vokalensemble Quintessenz hat dieses und viele andere weihnachtliche Stücke und Arrangements für sich und alle Zuhörerinnen und Zuhörer neu entdeckt, alte wiedergefunden und teilt diesen Schatz an Advents- und Weihnachtsliedern aus ganz verschiedenen Ländern, Epochen und Stilrichtungen mit dem Publikum in einem Konzert zur Weihnachtszeit.

Der Eintritt zum Konzert in der kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul in Salmünster ist frei. Am Ausgang bitten wir um eine Spende für einen guten Zweck. Wir, das Vokalensemble Quintessenz, sind 13 Sängerinnen und Sänger und ein Organist, die schon seit vielen Jahren miteinander musizieren. Und auch unser Weihnachtskonzert ist bereits eine Tradition ...

Quintessenz sind: Marion Bös, Sylvia Müller und Kerstin Uffelmann, Sopran Kirsten Bleek, Sabine Hoffmann und Isabelle Schinzer, Alt Holger Bös, Stefan Schinzer und Jens Uffelmann, Tenor Rainer Bleek, Johannes Michaelis-Braun, Dag Tore Schulz und Stefan Xenakis, Bass Frank Kleespies, Klavier und Orgel.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS