Bad Soden-Salmünster: Passantin am Arm gepackt und Glied entblößt

Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 20 bis 22-Jähriger hat am Sonntag, kurz vor 20 Uhr, eine Passantin am Park and Ride Parkplatzes im Bereich des Bahnhofs in Salmünster sexuell belästigt. Er hatte die Fußgängerin am Arm gepackt und anschließend sein Glied entblößt. Das Opfer konnte sich losreißen und rannte davon.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der schlanke bis dünne schwarzhaarige Täter, der etwa 1,80 Meter groß und mit einer dunklen Jogginghose und dunkler Fleecejacke sowie einem Basecap bekleidet war, fuhr anschließend mit einem silbernen Auto, vermutlich ein älterer VW-Passat, davon.

Der Unbekannte soll bereits einige Stunden zuvor, gegen 14.15 Uhr, am Taxi-Stand des Bahnhofs die Passantin angesprochen haben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf den Täter oder das Fahrzeug werden unter der Rufnummer 06051 827-0 entgegengenommen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige