Tödliche Auseinandersetzung in Bad-Soden Salmünster

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Noch völlig unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich  am Freitagabend um 22.40 Uhr in der Bahnhofstraße in Bad Soden-Salmünster ereignete. Hierbei wurde ein 19 Jahre alter Deutsch-Marokkaner aus Bad Soden-Salmünster getötet.

Die Polizei nahm einen 17-jährigen Deutschen als Tatverdächtigen fest. Die genaue  Todesursache soll durch eine Obduktion geklärt werden. Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei in Gelnhausen haben die Ermittlungen übernommen.

Aus ermittlungstaktischen Gründen behält sich die Staatsanwaltschaft vor, zunächst keine weiteren Einzelheiten zum Sachverhalt zu veröffentlichen. Zeugen die Angaben zur Sachen machen können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Gelnhausen unter der Telefonnummer 06051 827-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner