Hilfe telefonisch und online beim Sozialdienst katholischer Frauen

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch wenn die Beratungsstelle, das Second-Hand-Stübchen und alle Gruppenangebote bis auf weiteres schließen müssen, geht die Hilfe weiter.

Persönliche Termine werden durch Telefonate oder Online Beratung ersetzt. Der SkF ist sich durchaus bewusst, dass besonders die Familien unter der außergewöhnlichen Situation verbunden mit den Kita- und Schulschließungen leiden können.

Deswegen rät die Geschäftsführerin Anke Linnemann, verstärkt die Online-Beratung zu nutzen, die für eine ganze Reihe von Problemen unter www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung rund um die Uhr erreichbar ist. Zusätzlich finden Opfer häuslicher Gewalt online Hilfe unter www.gewaltlos.de. Weiter besteht die Möglichkeit, telefonische Beratungstermine unter der Telefonnummer 06056-5402 zu vereinbaren. Das kommt besonders für die werdenden Mütter in Betracht, die bestimmte Leistungen ausschließlich während der Schwangerschaft beim SkF beantragen können.

Frau Linnemann bittet, in dringenden Fällen zunächst telefonisch Kontakt unter der Telefonnummer 06056-5402 aufzunehmen. Alle Mitarbeiterinnen werden ihr Bestes geben, um niemanden in dieser Zeit alleine zu lassen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner