Umfrage zur Radwegesituation gestartet

Biebergemünd
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Entwicklung von Biebergemünd verstärkt nachhaltig und ökologisch auszurichten, ist bekanntlich breiter Konsens der drei in der Gemeindevertretung vertretenen Fraktionen von CDU, FWG und SPD.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ein Feld, dem die CDU dabei besonderes Augenmerk schenkt, betrifft die Situation der Radfahrer. Beispielhaft genannt sei hierbei der erfolgreiche Antrag zur Schaffung einer Bedarfsampel über die B 276 im Bereich der Einmündung nach Kassel. Auch die beauftragte Verlängerung der 30’er-Zone in der Spessartstraße bis zum Ortsausgang in Kassel, stand unter dem Vorzeichen, den Schülern, die aus Wirtheim mit dem Rad auf die weiterführende Schule in Kassel fahren, einen sicheren Schulweg zu gewährleisten. Zuletzt fand der von der Jungen Union Biebergemünd entwickelte Antrag, am Bahnhof in Wirtheim moderne abschließbare Fahrradboxen zu errichten, über die CDU-Fraktion den Weg in die parlamentarischen Ausschüsse.

Im Oktober wurde mit zahlreichen Nachbarverbänden die Idee zur Schaffung einer „Velo direkt“-Strecke vorgestellt, eines Schnellradwegs light als Teil eines pendlertauglichen Radwegenetz von Gründau nach Bad Soden-Salmünster. Heute nun schaltet die CDU Biebergemünd auf ihrer Website eine Online-Umfrage zum Thema „Radwegenetz in und um Biebergemünd“ frei. Jeder interessierte Bürger ist eingeladen, von der Möglichkeit zur direkten Beteiligung Gebrauch zu machen.

„Hier kann jeder seine Einschätzung, Anregungen und Ideen strukturiert und zielorientiert einbringen“, so Sébastien Buch, Fraktionsvorsitzender der CDU Biebergemünd, der zusammen mit Johannes Wiegelmann, Vorsitzender der CDU Bad Soden-Salmünster, diese Umfrage maßgeblich mitgestaltet hat. „Derlei direkte Rückkoppelung an den Wissensschatz der Bevölkerung stellt für mich ein Wesenszug dar, wie zukünftig Politik sicherstellt, vor Ort Mehrwert zu stiften“, ergänzt der kürzlich zum Bundestagskandidaten der CDU gewählte Johannes Wiegelmann.

Die Umfrage mit der Einladung zur Teilnahme findet sich im Internet unter der Adresse https://www.soscisurvey.de/Velodirekt/

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige