Schmitt: Ein Videoclip als Beitrag zur Entscheidungsfindung

Biebergemünd
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der parteilose Bürgermeisterkandidat Matthias Schmitt, 39-jähriger Amtsleiter des Main-Kinzig-Kreises, hat vor kurzem sein Kampagnen-Video der Öffentlichkeit vorgestellt.

Im circa 3-Minütigen Videoclip gibt er Auskunft über sich, seine Ziele und Ideen für Biebergemünd.

„Unter dem Motto „Biebergemünd im Blick“ führe ich seit Pfingsten einen sachlichen und bürgernahen Wahlkampf und ich bedanke mich schon heute bei den vielen Bürgerinnen und Bürgern, die mir ihre Anregungen und Gedanken für unsere schöne Gemeinde mitgeteilt haben. Über 100 Gesprächstermine, dazu unzählige spontane Gespräche, sind zusammengekommen und bestätigen mir: Wir haben viel Potenzial in Biebergemünd und es gibt Einiges zu tun!“, so Matthias Schmitt.

„Ich hoffe, dass mein Videoclip zur Entscheidungsfindung der Biebergemünder Wählerinnen und Wähler beitragen kann und würde mich sehr über ihr Vertrauen und ihre Stimmen freuen.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2