Gedenken an die vielen Toten und Vermissten

Brachttal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu einer stillen Gedenkminute trafen sich am Volkstrauertag der Brachttaler Bürgermeister Wolfram Zimmer und der Vorsitzende des VdK Ortsverbandes Spielberg-Streitberg-Leisenwald, Heinz-Waldfried Sander, auf dem Friedhof in Streitberg vor dem dortigen Ehrenmal.

volkstrauerbrachttal.jpg

Beide legten im Gedenken an die vielen Toten und Vermissten der beiden Weltkriege Kränze der Gemeinde und des VdKOrtsverbandes nieder. Auch hat die Gemeinde veranlasst, dass auf allen weiteren Friedhöfen in den Ortsteilen von Brachttal Kränze niedergelegt wurden.

In einem kurzen Austausch gedachten beide nicht nur den Kriegsopfern, sondern allen Opfern von Krieg, Terror, Verfolgung und Folter. Beide zeigten sich dankbar für inzwischen 75 Jahre Frieden in Deutschland und brachten ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass dies so bleiben möge. Aber gerade dazu sei es erforderlich, solche Gedenktage - auch gerade zu den derzeitigen Corona-Bedingungen - nicht zu vergessen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2