Das Organisationsteam von „Rock den Acker“ lädt zum im vergangenen Jahr ausgefallenen Open-Air-Spektakel „Hock den Acker – Rocken im Quadrat“ am 16. und 17. Juli auf den Erbstädter Festplatz ein. „Wir haben in ständiger Absprache mit der Stadt nun diesen Termin festgemacht. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Bands sind gebucht, der Caterer steht in den Startlöchern und alle Rockfans warten sehnsüchtig darauf, dass es wieder Livemusik im Freien gibt“, beschreibt Vereinsvorsitzender Jens Seifried die Gemütslage.

Die Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Mittel-Gründau hat sich eine Woche lang unter Beachtung der Hygienemaßnahmen gruppenintern mit dem Thema Brandschutz auseinandergesetzt.

Nach einem Jahr Pandemie und ständigem Distanz- und Wechselunterricht startete die Käthe-Kollwitz-Schule aus Langenselbold als erste Schule in diesem Jahr ihre 10-tägige Praxiserfahrung in der TalenteWerkstatt der Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. (GfW) für ihre Berufsorientierung.

"Das Radwegenetz der Stadt Maintal ist bekanntermaßen nicht gerade in einem zeitgemäßen Zustand, wie vor kurzem auch der Bericht des Radbeauftragten der Stadt an die politischen Entscheidungsträger deutlich aufgezeigt hat"; so die Wahlalternative Maintal (WAM) in einer Pressemitteilung.

Orientiert am Thema der Europawoche beschäftigten sich die Französischkurse der Einführungsphase der Gymnasialen Oberstufe von Beate Dages und Maria-Luise Campen-Schreiner mit dem Thema „Französischen Persönlichkeiten und Lebenswegen auf der Spur - Analyse von ausgewählten Biografien“.

Die Inzidenz für den Main-Kinzig-Kreis ist am Donnerstag auf 6,9 gestiegen. In den Krankenhäusern in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern werden im Zusammenhang mit Covid-19 insgesamt 6 Patientinnen und Patienten medizinisch versorgt, davon haben 5 ihren Wohnsitz im Main-Kinzig-Kreis. Intensivmedizinische Betreuung mit Unterstützung bei der Atmung benötigen 3 Personen.

Dem zur Tatzeit 40-jährigen ledigen Angeklagten deutscher Staatsangehörigkeit wird vorgeworfen, zwischen dem 20.07.2020 und dem 21.07.2020 in Erlensee heimtückisch und aus Habgier eine Frau mit einem Kampfmesser im Schlaf in den Hals gestochen zu haben, um ungehindert deren Pkw entwenden und diesen veräußern zu können. Der Prozess gegen ihn beginnt am Donnerstag, 1. Juli, um 12 Uhr im Landgericht Hanau, die Anklage der Staatsanwaltschaft Hanau lautet Mord.

Unterkategorien

Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Sport-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Kultur-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Neuigkeiten aus der Wirtschaft im Main-Kinzig-Kreis und im Rhein-Main-Gebiet.

{source}
<!-- You can place html anywhere within the source tags -->


<script language="javascript" type="text/javascript">
<!-- SZM VERSION="2.0" --> 
<script type="text/javascript"> 
var iam_data = { 
"st":"vsprung", // site/domain 
"cp":"Schule", // code 
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert 
"co":"kommentar" // comment 

iom.c(iam_data); 
</script> 
<!--/SZM -->
</script>
<?php
<!-- SZM VERSION="2.0" -->
<script type="text/javascript">
var iam_data = {
"st":"vsprung", // site/domain
"cp":"Schule", // code
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert
"co":"kommentar" // comment
}
iom.c(iam_data);
</script>
<!--/SZM -->

?>
{/source}

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde Ronneburg.

Nachrichten aus Steinau an der Straße

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2