Stechmückenbekämpfung

Bruchköbel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie jedes Jahr stellt sich auch dieses Jahr das Problem der zu erwartenden Stechmückenpopulation.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

Hierbei ist es hilfreich, sämtliche offenstehenden und nicht nötigen Wasseransammlungen zu vermeiden oder regelmäßig zu wechseln sowie zu reinigen wie z.B. Vogeltränken. Wo dies nicht möglich ist, kann eine Bekämpfung mithilfe biologisch wirksamer B.t.i.-Tabletten durchgeführt werden. Die Tabletten sorgen dafür, dass die Stechmückenlarven nach Aufnahme des Wirkstoffes sterben und sich somit keine flugfähige blutsaugende Population entwickeln kann.

Im Bürgerbüro im Inneren Ring 1 stehen ab sofort biologisch wirksame B.t.i.-Tabletten zur Abholung bereit. Die Abgabe der Tabletten erfolgt während der Öffnungszeiten kostenfrei an die Haushalte. Pro Haushalt kann maximal eine Packung mit 10 Tabletten angefordert werden. Durch Auflösen der Tabletten in Teichen, Regentonnen oder ähnlichen Brutstätten kann die Stechmückenanzahl so verringert werden. In der Packungsbeilage der Tabletten stehen zudem nützliche Tipps zur Anwendungs- und Wirkungsweise. Zusätzlich informiert ein beigefügtes Faltblatt über die Stechmücke im Allgemeinen und deren Bekämpfung rund um das Haus.

Bei weiteren Fragen steht Frau Dr. Schulze unter der Rufnummer 06181-975 289 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!