Stadt Erlensee tilgt vorzeitig Kredit für Neubau der Fußballsportanlage

Erlensee
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadt Erlensee hat auf dem ehemaligen Gelände des Fliegerhorst Langendiebach eine neue Sportanlage für den Fußballclub 1.FC 06 Erlensee geschaffen.

Anzeige
Banner Auris 002

Anzeige
10257155 LinkBecker

Anzeige
Vorsprung Online

kreditneubausportanlage.jpg

Auf einem Gelände von ca. 5,8 ha wurden ein Rasenspielfeld, zwei Kunstrasenspielfelder und ein Clubhaus mit Sanitärbereich errichtet. Hinzu kamen die notwendige Erschließung und Ausstattung der Anlage, sowie ein Nebengebäude für den Bauhof der Stadt.

Der Spatenstich erfolgte am 05.09.2015 und die Eröffnungsfeier fand am 30.04.2017 statt. Die Kosten von rund 4,15 Mio. € wurden vom Zweckverband Entwicklung Fliegerhorst Langendiebach vorfinanziert. Vereinbart war, dass die Stadt Erlensee 10 Jahre Zeit hat, die Verbindlichkeiten gegenüber dem Zweckverband zu tilgen. Nun kann Bürgermeister Stefan Erb verkünden, dass aufgrund der wirtschaftlich guten Entwicklung der Stadt bereits heute mit der Überweisung eines Restbetrages in Höhe von rd. 460.000 € alle Verbindlichkeiten gegenüber dem Zweckverband Fliegerhorst vorzeitig abgelöst werden konnten.

Bürgermeister Stefan Erb zeigt sich hoch erfreut über diese positive Entwicklung und wünscht dem 1. FC Erlensee noch viel Freude auf der schönen Fußballsportanlage und würdigt zudem auch noch die vorbildliche Jugendarbeit des Vereins.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner