TSGE Reha-Sport „Innere Medizin“ startet wieder

Erlensee
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Reha-Sport der TSG Erlensee ist geeignet für Teilnehmer/-innen, die unter Erkrankungen der Lunge und Diabetes leiden.

In der Sportstunde wird eine gezielte Sport- und Bewegungstherapie durchgeführt. Dabei werden nicht nur Atemtechniken vermittelt, sondern auch die Ausdauer, Koordination und Kraft trainiert und das alles unter Berücksichtigung des Schweregrades der Erkrankung. Das Training findet im Moment, immer mittwochs von 18 Uhr bis 19 Uhr, im Freien statt. Und es sind noch ein paar wenige Plätze frei. Treffpunkt ist der Parkplatz der TSGE Ballsportshalle in Erlensee.

Es wird gebeten in Sportkleidung zu erscheinen, eigenen Kuli, 1 Flasche Wasser und einen Mund/Nasen-Schutz mitzubringen! Die Leitung haben unsere zertifizierte Übungsleiterin Karin Krahwinkel und unser zertifizierter Übungsleiter Günter Schmitt. Bitte beachten Sie, dass Sie von Ihrem Arzt eine Verordnung über Rehabilitationssport für Innere Medizin erhalten und diese vor Beginn des Trainings von Ihrer Krankenkasse genehmigen lassen. www.tsge.de

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!