Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

limesparkabschnitt.jpg
limesparkabschnitt1.jpg

Der frisch gesäte Rasen auf den Grünflächen des ersten Bauabschnitts („Senior*innen“) muss erstmal anwachsen, bevor er genutzt werden kann. Moderne Solarlampen sorgen für die Beleuchtung der Wege. Für Schattenplätze auf dem Gelände werden später einmal frisch gepflanzte Bäume sorgen.

Kinder und Jugendliche trifft man im Limespark schon lange, denn seitdem die Skateranlage vor einem Jahr neu eröffnet werden konnte, wird sie täglich genutzt. Gegenüber der Skateranlage sind die groben Bauarbeiten rund um die neue Natur-KiTa größtenteils abgeschlossen. Eine erste Gruppe von Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren erkundet seit Anfang Mai an Wochentagen das Gelände.

Mit der Installation von 6 Fitnessgeräten und 5 Sitzbänken wird es im Sommer im Park weitergehen. Mit der Freigabe des ersten Bauabschnitts kann dann auch die Boule-Bahn genutzt werden. Im zweiten Bauschnitt wird der Kinderspielplatz gebaut. Eine einzäunte Hundewiese samt Zugängen wird 2022/ 2023 nutzbar sein. „Wir haben die Reihenfolge der einzelnen Bauabschnitte an die aktuellen Bedürfnisse durch die neue Kita angepasst,“ erklärt Andreas Amberg, stellv. Fachbereichsleiter. Mit jedem einzelnen Bauabschnitt wird dieser Park ein Stück weiter wachsen und immer mehr Besucher anlocken. Zum krönenden Abschluss wird nach Beschluss der Stadtverordnetenversammlung auch noch ein Café eingerichtet werden.

„Dieser Park ist so geplant, dass alle Generationen ihn nutzen können. Damit wird er als grüner Treffpunkt mitten in der Stadt eine besondere Bedeutung haben“, sagt Bürgermeister Stefan Erb. „Wenn die Pandemie eingedämmt ist, können wir uns alle hier hoffentlich wieder sorglos treffen“. Infos zu allen fünf Bauabschnitten sind auf dem großen Bauschild am Hochwasserdamm abzulesen. Die endgültige Fertigstellung des Limesparks ist für 2024 geplant.

Foto: Die neuen Rasenflächen müssen erst einmal anwachsen, bevor die neuen Zugänge am Limespark genutzt werden können. Mit der Fertigstellung des 1. Bauabschnittes wird auch die neue Boule-Bahn freigegeben. Foto: Petra Behr

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2