Nachdem am Mittwoch, den 22. Juli, eine 47 Jahre alte Frau aus Erlensee tot in ihrer Wohnung im Sandweg in Erlensee aufgefunden wurde (wir berichteten), wendet sich die Kriminalpolizei erneut an die Öffentlichkeit und bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem weißen Nissan Qashqai der Verstorbenen um Mithilfe.

Nachdem am vergangenen Mittwoch eine Frau tot in ihrer Wohnung in Erlensee gefunden war (wir berichteten), konzentrieren sich die Ermittlungen weiterhin auf die Suche nach dem Fahrzeug und möglichen Kontaktpersonen. Eine Nachbarin und ihr Vermieter hatten die 47-Jährige am Mittwochnachmittag leblos in ihrer Wohnung im Sandweg im Stadtteil Langendiebach gefunden.

Am frühen Mittwochabend wurde eine Frau in ihrer Wohnung im Sandweg im Erlenseer Stadtteil Langendiebach leblos aufgefunden (wir berichteten). Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Polizei gehen derzeit davon aus, dass die 47-Jährige Opfer einer Straftat geworden ist. Die Hintergründe sind noch unklar.

In Erlensee wurde am Mittwoch eine Frau leblos in ihrer Wohnung gefunden. Die Todesursache ist bislang unklar. Die Frau soll mehrere Stichverletzungen aufweisen. Der Leichnam der Frau, Jahrgang 1972, war von einer Nachbarin im Sandweg im Stadtteil Langendiebach entdeckt worden.

Ein Dieb hat am Dienstagnachmittag die Tageseinnahme aus einem Erdbeerverkaufsstand an der Landesstraße 3193 in Langendiebach gestohlen. Die Verkäuferin befand sich gegen 16.30 Uhr kurzzeitig auf dem Erdbeerfeld, was schließlich der Täter ausnutzte, um die Geldkassette aus der Verkaufsbude zu stehlen. Er zerschlug eine Plexiglasscheibe, die als "Corona-Schutzscheibe" diente, und schnappte sich die dahinter befindliche Kasse.

In der Nacht zum Sonntag wurde den Einsatzkräften der Feuerwehr nicht nur durch die Zeitumstellung eine Stunde Schlaf gestohlen. Um 5:32 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Erlensee – Stadtteil Langendiebach – zur einer brennenden Gartenhütte in die Ravolzhäuser Straße alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurde festgestellt, dass es sich um eine brennende Gartenhütte in der Verlängerung der Mühlstraße handelte.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner