Ab Montag, 09.09.2019, werden in den beiden Freigerichter Ortsteilen Horbach und Neuses bis einschließlich Freitag, den 13.09.2019 verschiedene Schadstellen saniert. Hierbei handelt es sich um die Ortsdurchfahrten im Zuge der L 3339 sowie L 3444.

Nachdem der Vogel- und Naturschutzverein Somborn in seinem Einwirkungsbereich zum Schutz und zur Förderung der Artenvielfalt mit der „Blumenwiese“ - einer vielfältig blühenden Wiese für Insekten, wie Schmetterlinge, Wild- und Honigbienen – angelegt und darüber hinaus mit dem Setzen der beiden Bienenvölker vom Team der „Freigerichter Goldtröpfchen“ - auf der Wiese des Vogelschutzvereines, direkt neben der Blumenwiese, das ganze Projekt im Gemeinschafts-Sinne von Blüten und Insekten deutlich und direkt verwirklicht hat, weist nun auch ein von den jungen Akteuren des Vogelschutzvereines aufgestelltes Hinweisschild auf dieses „ökologisch-zukunftsorientierte Gemeinschaftsprojekt“ hin, berichtete die Vorsitzende des Vogel- und Naturschutzvereines Carmen Brönner.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner