Auguste Becker feierte in Somborn ihren 90. Geburtstag

Somborn
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 04.02.1930 erblickte Auguste Becker das Licht der Welt und konnte somit kürzlich einen hohen runden Ehrentag feiern: ihren 90. Geburtstag.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

augustebecker.jpg

Aus diesem Anlass fanden sich im Alten- und Pflegeheim Haus Herzberg Nichten, Neffen und Schwager ein, um im Kreise der Mitbewohner dieses Ereignis zu feiern. Unter anderem gratulierten auch der Beigeordnete der Gemeinde Freigericht, Albert Schmitt, der in Vertretung von Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz gekommen war, und der Ortsvorsteher von Somborn, Bernd Hofmann. Conny Kamp, die Nichte der Jubilarin, die fröhlich ihren Gratulationsreigen zur Kenntnis nahm, berichtete, dass Auguste Becker als eins von 14 Kindern in Marköbel geboren wurde und bis 1994 im Haushalt der Eltern lebte. Danach wurde Somborn die neue Heimat der ledigen Dame.

Beigeordneter Albert Schmitt beglückwünschte die Jubilarin im Namen der gemeindlichen Gremien und wünschte ihr weiterhin noch einige frohe Jahre und Gottes Segen. Anschließend überreichte er neben der Urkunde der Gemeinde Freigericht und einem Präsent auch eine Glückwunschurkunde des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Einen Blumengruß gab es von Seiten des Ortsbeirats Somborn, den Ortsvorsteher Bernd Hofmann übergab.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo