AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

pfandringesomb.jpg

Und die sehen vor, dass Pfandringe ausschließlich dazu genutzt werden, um Pfandflaschen nicht in einem Mülleimer zu entsorgen, sondern in eine der Halterungen außerhalb des Mülleimers zu stellen. Damit Menschen, die sich durch das Sammeln von Pfandflaschen ihren Lebensunterhalt aufbessern, nicht erst im Abfall suchen müssen. Pfandringe geben also ein Stück Würde zurück - wenn sie nicht zweckentfremdet werden, indem dort Zigarettenschachteln, Pappbecher oder ähnliches platziert werden.

Dass den neu installierten Pfandringen am Busbahnhof in Somborn dies erspart bleibt, hoffen Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (links) und Thomas Hammer (rechts), Vorsitzender des VdK-Ortsverbands Somborn. Thomas Hammer hatte die Idee, auch in Freigericht Pfandringe zu installieren, um jene Mitmenschen zu unterstützen, die auf das Sammeln von Pfandflaschen angewiesen sind. Bürgermeister Dr. Eitz bittet die Freigerichterinnen und Freigerichter um ihre Mitwirkung: „Bitte nutzen Sie die Pfandringe ausschließlich für Pfandflaschen und helfen Sie dadurch bedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!“

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2