Winterwanderung des Musikvereins Viktoria Altenmittlau

Altenmittlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Weihnachten 2018 ist nun gefühlt bereits Ewigkeiten her. Nichtsdestotrotz blickt der Musikverein Viktoria Altenmittlau auf eine schöne Weihnachtszeit 2018 mit vielen schönen Auftritten zurück.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

winterwandmvalteh.jpg
winterwandmvalteh1.jpg

Am Heilig Abend spielten die jüngsten des Vereins, die „Vikids“, in der St. Markus Kirche Altenmittlau als Begleitung zum Kinderkrippenspiel. Tagsüber liefen verschiedene Gruppen von aktiven Musikerinnen und Musikern durch Altenmittlau und spielten traditionelle Weihnachtslieder. Diese Tradition wird bereits seit vielen Jahren vom Musikverein Viktoria Altenmittlau gelebt und nennt sich „Weihnachtseinblasen“. Die Ortsbewohner sind über diese Tradition sehr froh und der Verein erhält viel Zuspruch auch über die Sozialen Medien wie Facebook.

Nach einer kurzen Pause zwischen den Jahren ist die Probenarbeit des Vereins bereits seit 4. Januar wieder gestartet, denn auch in 2019 stehen viele Auftritte und ein spannendes Konzertprogramm im Terminkalender.

Am vergangenen Samstag fand die traditionelle Winterwanderung des Musikvereins für alle aktiven und passiven Mitglieder sowie Familien statt. Die Gruppe traf sich nachmittags am „neuen Dorfplatz“ neben der Feuerwehr in Altenmittlau. Leider blieb das gewünschte „weiß“ dieses Jahr aus, aber bei strahlendem Sonnenschein und knackigen Temperaturen hieß es warm einpacken und Sonnenbrille aufsetzen. Gemeinsam ging es mit rund 40 Musikerinnen und Musiker sowie deren Familien in Richtung Gewerbegebiet Birkenhain zur Trattoria Aubergine. Nach rund 2 Stunden Wanderung über ein paar kleine Umwege mit einigen netten Verpflegungsstopps inklusive heißer Getränke und dem ein oder anderen Hochprozentigen kehrte die hungrige und verfrorene Mannschaft dann in Bernbach ein und wärmte sich bei leckerem italienischen Essen wieder auf. Weitere Mitglieder stießen zum Essen zur Wandergruppe hinzu und hatten einen schönen Abend in geselliger Runde.

Auch die ein oder andere Veranstaltung des Vereinsjahres war am Abend ein großes Thema. Als nächstes steht natürlich der traditionelle Kinderfasching am 2. März in der Freigericht-Halle mit anschließender Faschingsparty mit der „Haagrenner Hausband“ an. Dieses Jahr startet der Kinderfasching direkt um 14:11 Uhr in der Freigericht-Halle in Altenmittlau. Hier wird wieder Groß und Klein versammelt sein, um einen schönen Faschingssamstag mit viel Spaß und Tanz zu verbringen. Ab 20 Uhr beginnt die Faschingsparty mit Einlasskontrolle und toller Stimmung mit den Musikern und Musikerinnen der Partyband aus Gründau. Der Musikverein lädt jetzt schon herzlich dazu ein!

Nach Fasching geht es direkt weiter mit „Kids on Stage“ am 10. März in der Alten Kirche in Altenmittlau. Bei dieser Veranstaltung zeigen die jüngsten Musikerinnen und Musiker des Vereins zusammen mit ihren Instrumentenlehrern ihr Können und es können alle Instrumente ausprobiert und getestet werden. Vielleicht wird ja das ein oder andere Talent an diesem Tag entdeckt. Und da alle guten Dinge nun einmal drei sind, findet am 30. März 2019 noch das Jahreskonzert des Musikvereins in der Freigericht-Halle Altenmittlau statt, bei dem ein tolles Programm des Jugendorchesters unter der Leitung von Michael Meininger und des Stammorchesters unter Oliver Nickel dargeboten wird. Vermerken Sie sich diese Termine bereits schon heute in Ihrem Kalender.

Informationen über die Veranstaltungen im Jahr 2019 finden Sie wie gewohnt auf der Vereins-Homepage www.mv-altenmittlau.de und bei Facebook unter /ViktoriaAltenmittlau.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!