Kalamata fest im Blick

Horbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zur Weihnachtsfeier der Horbacher Chöre begrüßte der Vorsitzende Stefan Bohländer weit über 150 aktive und fördernde Vereinsmitglieder im Horbacher Siegfried-Blaszczyk-Haus.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

kalmatahorbach.jpg
kalmatahorbach1.jpg

Traditionell nach der adventlichen Stunde treffen sich die Mitglieder, um mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier das Vereinsjahr zu Ende gehen zu lassen. Zu Beginn der Feier wurde, wie es sich für eine Weihnachtsfeier gehört, der Nikolaus von allen mit dem Nikolauslied begrüßt, bevor er mit seinen Engelchen Geschenke an die kleineren und größeren Kinder verteilte.

Die Horbacher Chöre haben eine sehr erfolgreiche Saison hinter sich. Erinnert wurde daran mit einer Fotodokumentation, die Vorstandsmitglied Christian Seliger zusammengestellt und präsentiert hatte. Einige Höhepunkte: Der Frauenchor sang im Sendesaal des Hessischen Rundfunks, wurde Tagessieger beim Wettbewerbs in Morsbach und gestaltete mit der Harmonie Bernbach ein Konzert bei der Limburger Chornacht. Der Männerchor darf sich seit dem erfolgreichen Abschneiden beim Chorfestival in Bad Schwalbach „Meisterchor des Hessischen Sängerbundes“ nennen.

Der Jugendchor und der Kinderchor (mit dem Musical „Götterdämmerung“) vertraten den Verein würdig beim Jubiläum des Chorverbandes Main-Kinzig in Gelnhausen. Der Kinder- und Jugendchor ist eines der Aushängeschilder des Vereins. Da einige Kinderchöre in der Umgebung ihre Tätigkeit leider einstellten, kommt den Horbacher Chören verstärkt die Aufgabe zu, Kinder und Jugendliche unter der professionellen Chorleitung von Christel Stolle mit dem Hobby Chorgesang und unterschiedlichster Literatur vertraut zu machen.

Das Jahr 2019 wird nicht ereignisärmer – im Gegenteil.

Am 24. März werden der Männer- und Frauenchor gemeinsam ein Konzert gestalten, ehe sie sich mit Diplom-Vhordirigent Ernie Rhein den Wertungsrichtern stellen: Die Frauen sind Anfang Juni auf einem Wettbewerb in Reichhartshausen bei Heidelberg, die Männer werden Mitte Juni in Hüttenberg in der großen Männerchorklasse antreten. Der absolute Höhepunkt des Jahres wird allerdings im Oktober zusammen mit Frauen, Männern und Freunden in Kalamata / Griechenland stattfinden. Der dortige iInternationale Wettbewerb bringt die Chöre in Konkurrenz, aber auch in freundschaftlichen Kontakt mit leistungsstarken internationalen Chören. Der Verein wird sich mit über 120 Personen auf den Weg nach Kalamata machen und dort sein Leistungsvermögen abrufen.

Lukas Bott aus Karlstein zählt zu den Sängern, die allwöchentlich einen größeren Anfahrtsweg nach Horbach in Kauf nehmen. Bei der Weihnachtsfeier zeigte er sich auch als begabter Pianist, der die Vereinsfamilie bei den schönsten Weihnachtsliedern begleitete. In dieser harmonischen Stimmung ehrten die Horbacher Chöre ihre verdienten Mitglieder: Anja Bohländer und Maike Tieben gehören 25 Jahre dem Frauenchor an. Bei den Kindern und Jugendlichen standen Sophia Walther und Cora Rado (zehn Jahre), sowie Lana Rack, Lena Baumann und Thongdi-Heidi Phitong Scholz (drei Jahre) auf der Ehrungsliste. Die Ehrungen wurden vom Ehrenvorsitzenden und Geschäftsführer des Chorverbandes Main-Kinzig, Klaus Ritter, gemeinsam mit Stefan Bohländer und Alexandra Herrmann (Sprecherin Frauenchor) vorgenommen.

Foto (von links): Kinder- und Jugendchor-Ehrung mit Sophia Walther, Lena Baumann, Cora Rado, Lana Rack, Klaus Ritter, Alexandra Hermann, Stefan Bohländer.

Foto: Ehrung für 25 Jahre: Anja Bohländer und Maike Tieben mit Klaus Ritter.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner