Freigericht: Vandalismus an Geschwindigkeitsmesstafel

Horbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Das ist kein Dummer-Jungen-Streich, sondern mutwillige Sachbeschädigung“, ärgert sich Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) und zeigt kein Verständnis für diese Tat. Denn bereits zum zweiten Mal wurde das Display der Geschwindigkeitsmesstafel, die zurzeit in der Dorfstraße in Horbach in Höhe des Blumenhauses am Ortseingang von Waldrode kommend installiert ist, mit Aufklebern betriebsunfähig gemacht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vandalismustafel.jpg

"Das erste Mal ging die Beklebung noch relativ einfach ab. Nun ist es wesentlich schwieriger", wie das Ordnungsamt feststellte. Die Tafel müsse abgebaut und aufwändig gereinigt werden. Dabei trage das Display zur Verkehrssicherheit bei und warne bei zu hoher Geschwindigkeit die Verkehrsteilnehmer vor einer Übertretung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit.

Der Bürgermeister bittet die Bevölkerung, sich bei der Ordnungspolizei unter Telefon 06055/916-311 zu melden, wenn Beobachtungen gemacht wurden, die der Aufklärung der Beschädigung dienen. Denn es sei davon auszugehen, dass es sich aufgrund der beiden gleichartigen Aufkleber um den oder die identischen Täter handele.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2