Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ein vollständiges Entleeren der Tonne ist auch nach mehrmaligem Rütteln am Fahrzeug nicht immer möglich. Um dem Festfrieren entgegenzuwirken, empfiehlt die Gemeinde Freigericht, feuchte Küchen- und Gartenabfälle in reichlich Zeitungspapier einzuwickeln und den Boden in der Biotonne mit einem Karton abzudecken.

Die Tonne soll möglichst geschützt stehen. Sind beim Bereitstellen der Biotonne die Abfälle bereits an den Wänden der Tonne angefroren, kann das Losstechen mit einem Spaten helfen. Das Abfuhrpersonal bemüht sich, die Biotonnen restlos zu entleeren, ist aber auch auf Mithilfe der Biotonnenbenutzer angewiesen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige