Wieder viele Jungstörche in Meerholz-Hailer

Meerholz
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Winter 2000/2001 wurden von der Natur- und Vogelschutzgruppe Meerholz-Hailer in den Auen von Hailer zwei Nistplattformen für den Weißstorch errichtet, um den selten gewordenen Vogel wieder anzusiedeln. Nach einigen vergeblichen Brutversuchen konnten 2006 die ersten Jungvögel in den Hailer-und Meerholzer Auen beringt werden. Seit diesem Jahr wurden immer bessere Brutergebnisse bei den Weißstörchen beobachtet.

Anzeige
WebBanner 300x250px animiert Weih2017

Weitere fünf Storchenhorste wurden von der Gruppe errichtet und mehrere Feuchtgebiete angelegt, sodass in diesem Jahr bei der Beringung durch Werner Peter aus Freigericht 19 Jungstörche vermeldet werden konnten (Ott-Silo- 3, Kläranlage- 1, Horst an der K904 - 5, Elbertsaue- 4 , Bahnhof- 2, Kinzigbogen 4 Jungvögel).

Der dazu benötigte Steiger wurde von der Firma Stein & Co GmbH aus Langenselbold zur Verfügung gestellt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner