Rückblick auf ein grandioses Gerätehausfest

Meerholz
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das sechste Gerätehausfest der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen, Bereich West, ist wieder unter optimalen Wetterbedingungen erfolgreich über die Bühne gegangen.

rueckblickffwfest.jpg
rueckblickffwfest1.jpg
rueckblickffwfest2.jpg
rueckblickffwfest3.jpg
rueckblickffwfest4.jpg

Ein zweitägiges Fest mit Festzelt, Liveauftritten, Speisen und Getränken zu organisieren, ist schon eine Mammutaufgabe. Die vielen Feuerwehrleute und befreundeten Helfer waren bereits seit Wochen in die Vorbereitungen eingebunden. Nur dieses Jahr kam noch zusätzliche Arbeit auf die Aktiven der Wehr zu. Wie deren Sprecher Thomas Barthmann erklärte, musste die Feuerwehr Gelnhausen-West obendrein zu zwei Einsätzen ausrücken. Einem gegen drei Uhr in der Nacht zum Donnerstag und einem zweiten zur Mittagszeit des Himmelfahrtstags. Bei dem nächtlichen Einsatz war ein Gefahrgutaustritt im Bahnhof Gelnhausen vermutet worden. Die Ausströmgeräuche an einem Kesselwagen wurden aber nicht von dem transportierten Gefahrgut verursacht. Es war lediglich entweichende Druckluft einer Bremsleitung des Zuges.

Der zweite Einsatz konnte ebenfalls recht schnell beendet werden, der vermeintliche Küchenbrand in Meerholz stellte sich nach Überprüfung durch die Einsatzkräfte als Rauch- und Geruchsentwicklung durch auf einem Herd stehen gelassenen Essens heraus. Parallel lief der Festbetrieb nahe des Schlossparks ungestört weiter. Die vielen Besucher aus nah und fern genossen den Vatertag bei Livemusik des Musikvereins 1965 Kassel e.V.. Bereits am Abend zuvor waren viele hunderte Besucher aus Hailer, Meerholz, den anderen Stadtteilen und den umliegenden Gemeinden, sowie viele befreundete Feuerwehren zur Feuerwehr Gelnhausen-West gekommen. Diese genossen einen grandiosen Abend bei Livemusik, guten Gesprächen, Speisen vom Grill und Getränken.

Am ersten Festtag dem Mittwoch vor Christi Himmelfahrt, stand ab 21 Uhr die lokal bekannte Band „Beat Notes“ auf der großen Bühne des Festzelts und heizte dem Publikum richtig ein - die Menge tobte. Viele der Besucher bestätigten, dass der Mittwoch vor Vatertag bei der Feuerwehr Gelnhausen-West zu einem festen Termin in ihrem Kalender geworden ist. Abschließend sei erwähnt, dass das nächste Gerätehausfest am 20. und 21. Mai 2020, als großes Jubiläumsfest mit einem erweiterten Programm stattfindet. Die Feuerwehr Gelnhausen-West freut sich schon heute wieder ein lohnenswertes Fest zu bieten.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner