Gelnhausen: Pferd nach Zusammenstoß mit Pkw eingeschläfert

Höchst
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Leichte Verletzungen erlitt eine 49-jährige Fiat-Fahrerin aus Gelnhausen am frühen Samstagabend gegen 20:45 Uhr auf der Landstraße 3333, als sie in Richtung Höchst fahrend aufgrund der Dunkelheit ein freilaufendes Pferd auf der Fahrbahn zu spät erkannte und mit diesem frontal zusammenstieß.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Am Pkw entstand Totalschaden, der auf 12.000 Euro geschätzt wird. Das Pferd, das offenbar aus einem nahegelegenen Gestüt ausgebüxt war, musste aufgrund der schweren Verletzungen eingeschläfert werden.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!