Veritas in Gelnhausen: Ätzende Salzsäure ausgetreten

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zu einem Gefahrguteinsatz wurde die Feuerwehr Gelnhausen mit den Wachbereichen Mitte und West heute um 16:02 Uhr zur Veritas AG in der Stettiner Straße in Gelnhausen alarmiert. Da es sich um einen Gefahrguteinsatz mit Salzsäure handelte, wurden automatisch auch die Feuerwehr Wächtersbach mit dem Gefahrgutzug, der Kreisbrandmeister Lossow und der stellvertretende Kreisbrandinspektor Hinrichs hinzu alarmiert. Eine umgefallene Flasche mit konzentrierter Salzsäure war Auslöser des Einsatzes.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

gefahrveritas
Hier traten in einem gesicherten Bereich geringe Mengen der ätzenden Substanz aus.

Die Feuerwehr Gelnhausen ging unter schwerem Atemschutz mit Chemikalienschutzanzügen, unter Anleitung eines werkinternen Chemikers in den Bereich vor und konnte mit Bindemittel die Chemikalie aufnehmen.

Text und Foto: Feuerwehr Gelnhausen

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

online werben

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2