„Seine wiederholten Eskapaden und parteischädigenden Äußerungen in den Themen Migration und Integration, seine Sicht auf Geflüchtete, oder die Verharmlosung von Rassismus, zeigen deutlich, dass die Partei Bündnis 90/Die Grünen längst nicht mehr seine politische Heimat ist“, so heißt es in einem Brief, in dem 100 Grüne den Parteiausschluss von Boris Palmer, dem Oberbürgermeister von Tübingen fordern.

Das Barbarossafreibad in Gelnhausen und alle anderen hessischen Schwimmbäder auch sollten wegen ihrer sozialen, gesundheitsfördernden und sportlichen Funktion unter Einhaltung strikter Infektionsschutz-Regelungen alsbald umsichtig und stufenweise wieder geöffnet werden, sobald die hessische Landesregierung dafür grünes Licht gibt.

Nach 41,6 Dienstjahren bei der Stadt Gelnhausen wurde der stellvertretende Betriebshofleiter Thomas Vetter kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung wird dem Doppelhaushalt 2020/2021 zustimmen, um somit die Handlungsfähigkeit der Stadt Gelnhausen in der derzeitigen schwierigen Situation zu gewährleisten und gleichzeitig die Fortsetzung wichtiger Investitionsprojekte, insbesondere im Bereich der Kinderbetreuung, sicherzustellen.

Nachdem der Hessische Ministerpräsident vor einigen Tagen bekannt gab, dass ab dem 1. Mai wieder öffentliche Gottesdienste stattfinden dürfen, hat die Gelnhäuser Kirche des Nazareners in einer Online-Vorstandssitzung darüber beraten und folgendes festgehalten.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner