Im Rahmen der Umweltlotterie "GENAU" von Lotto Hessen wurde ein Projekt von Jörg Schmitz (Gelnhausen) von den Spielern der Lotterie als Gewinner-Projekt ausgewählt und erhielt 5.000 Euro.

Zur besseren Information der Gelnhäuser Bürger*innen über die Wahlmöglichkeiten bei der Kommunalwahl am 14. März 2021 hat das Wahlamt der Stadt Gelnhausen Musterstimmzettel an alle Haushalte verteilen lassen. Anhand dieser Musterstimmzettel können sich die Wähler*innen zu Hause in aller Ruhe mit den Kandidat*innen vertraut machen.

Das Team der Stadtbücherei Grimmelshausen um Leiterin Claudia Beck macht auf zusätzlich ins Programm aufgenommene Angebote aufmerksam, die dauerhaft oder zumindest für eine bestimmte Zeit kostenfrei genutzt werden und auch dem Nachwuchs beim Lernen im “Homeschooling” eine große Hilfe sein können.

Die Gegner von Corona-Maßnahmen starten am Montag, 8. Februar, erneut einen „Lichterlauf für Toleranz und Offenheit - wir sind eins“ ab 18.30 Uhr auf dem Obermarkt in Gelnhausen. Die Gruppierung hatte in den vergangenen Monaten schon mehrere Veranstaltungen durchgeführt und dabei unter anderem auch die Teilnahme der rechtsextremen NPD zugelassen.

Bunt und lebensfroh, aber klar in der Abgrenzung zu Populisten, Verschwörungstheoretikern und Antidemokraten, möchte die parteiübergreifende Initiative „Hand aufs Herz“ am Montag, 8. Februar, ab 18.30 Uhr, einem erneuten „Lichterlauf zum Gedenken der Corona-Toten und Opfer der Maßnahmen“ begegnen, zu dem die örtlichen Querdenker aufgerufen haben.

Auf ihrer Fraktionssitzung haben die Stadtverordneten der Freien Demokraten in Gelnhausen ihren bisherigen Verbandsvorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung, Kolja Saß, einstimmig zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt.

“Gemessen an Einsatzschwerpunkten wie Schlüchtern, Bad Soden-Salmünster oder gar Büdingen, wo die gesamte Altstadt unter Wasser gestanden hat, sind wir in Gelnhausen noch glimpflich davongekommen”, zieht Bürgermeister Daniel Christian Glöckner (FDP) Bilanz eines Wochenendes im Zeichen des Hochwassers. Aufgrund von starken Regenfällen und der gleichzeitig einsetzenden Schneeschmelze war der Pegel der Kinzig und von umliegenden Bächen rasant angestiegen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2