„Frühlingserwachen“ im Stadtgarten

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Tausende von Menschen läuten alljährlich im April mit einer Gartenmesse im Gelnhäuser Stadtgarten den Frühling ein.

Anzeige
10257155 LinkBecker

gartenweltenstadgarten.jpg

Und das wird auch 2019 wieder der Fall sein – allerdings mit einem neuen Partner: Bürgermeister Daniel Christian Glöckner und Anja Hartmann von der Agentur a.ha! events mit Sitz in Schlüchtern haben kürzlich die Verträge für den Fortbestand einer Verkaufsausstellung rund um den Garten und ländliche Lebensart unterzeichnet. Am 6. und 7. April 2019 heißt es „Frühlingserwachen“ im Stadtgarten der Barbarossastadt.

Neun Mal öffnete die beliebte Verkaufsausstellung unter dem geschützten Titel „Gartenwelten“ ihre Pforten und lockte an einem einzigen Wochenende bis zu 6000 Menschen in den Stadtgarten. Die fruchtbare Zusammenarbeit mit dem bisherigen Kooperationspartner „Cottage Garden Events“ und Matthias Däumler setzt jetzt a.ha! events lückenlos fort. Inhaberin Anja Hartmann, ihre Tochter Christin Seim und Schwiegersohn Andreas Seim freuen sich auf die Zusammenarbeit mit der Stadt Gelnhausen und dem Team von der Abteilung Kultur und Tourismus. „Wir haben bereits ‚Gartenwelten‘-Veranstaltungen von Matthias Däumler übernommen und werden auch in Gelnhausen ein Großteil des bekannten Konzeptes umsetzen“, versprechen Anja Hartmann und Christin Seims eine ausgewogene Mischung. a.ha! events organisiert beispielsweise „La Villa Cotta“, die Garten- und Landhaustage im Schlosspark Laubach, und die „GartenRomantik“ in Wertheim. „Wir freuen uns, dass die Erfolgsgeschichte der Gartenmesse im Stadtgarten fortgesetzt wird und sind gespannt auf die zehnte Ausgabe unter neuen Vorzeichen“, so Bürgermeister Daniel Christian Glöckner. Der Vertrag zwischen der Stadt und den neuen Partnern ist zunächst auf ein Jahr befristet. 

Foto: Freuen sich aufs „Frühlingserwachen“ im Stadtgarten: Bürgermeister Daniel Christian Glöckner mit Anja Hartmann (vorne), sowie (hinten von links) Christin Seim, Andreas Seim, Katja Bräutigam (Abteilung Kultur und Tourismus) und Simone Grünewald (Fachbereichsleitung Kultur und Tourismus).

Foto: Stadt Gelnhausen

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner