Erlebnisführung: Der Großknecht und die Köchin...

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Schwer verliebt nehmen Großknecht Konrad Stroh und seine Gattin Katharina, die Köchin, ihre Gäste am Freitag, 28. Juni 2019, ab 20 Uhr mit in des Kaisers Gelnhäuser Wohnzimmer anno 1180.

koechingelnhfu.jpg

Gespannt erwarten sie die Ankunft Barbarossas samt seines Trosses, der allerlei Vorbereitungen vorausgehen. Karten für diese Erlebnisführung rund um die Kaiserpfalz gibt es ab sofort in der Tourist-Information am Obermarkt. Sie können aber auch direkt vor der Führung gekauft werden.

Wann wird der Kaiser mit seinem Gefolge die Kaiserpfalz in Gelnhausen erreichen? Kommt er überhaupt? Oder wird er aufgehalten? Lässt das Wetter vielleicht keine schnelle Reise zu? Diese Fragen stellen sich die Burgmannen und deren Gesinde im Jahre 1180 in der Kaiserpfalz zu Gelnhausen immer wieder. Denn so genau weiß man nie, wann der Tross des Kaisers schließlich ankommt. Aber wenn Barbarossa da ist, dann herrscht emsiges Treiben... Konrad Stroh, der Großknecht, und seine Gattin Katharina, die Köchin, lieben ihren Kaiser, das Leben in der Pfalz und vor allen Dingen einander. Sie freuen sich sehr auf ihren Kaiser und die Kaiserin, aber sie freuen sich auch, wenn der Tross wieder weiter zieht. Dann kehrt nämlich wieder Ruhe ein und man hat wieder Zeit für einander...

Diese Erlebnisführung startet vor der Kaiserpfalz. Karten kosten 10 Euro, Kinder und Jugendliche von sieben bis 16 Jahren zahlen 7 Euro. Der Eintritt in die Kaiserpfalz ist inklusive. Weitere Informationen erhalten Interessierte in der Tourist-Information am Obermarkt, Tel. 06051/830-301, sowie im Internet unter www.gelnhausen.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS