Freibad Gelnhausen: Saisonstart am 13. Mai angepeilt

Gelnhausen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Start der Freibadsaison in Gelnhausen hat den Magistrat in seiner jüngsten Sitzung erneut beschäftigt. Es ist weiterhin beabsichtigt, das Barbarossabad am 13. Mai 2021 zu öffnen, der Termin ist aber von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie abhängig. Darüber hinaus hat der Magistrat die Gebührenordnung festgelegt und beschlossen, Saisonkarten anzubieten. Für diese besteht aber im Fall einer Saisonverkürzung kein Rückgaberecht.

Anzeige
Anzeige

“Aufgrund der großen Nachfrage nach Saisonkarten hat der Magistrat beschlossen, diese trotz der pandemiebedingt unsicheren Saisondauer anzubieten. Wir hoffen, dass das Impftempo Fahrt aufnimmt und die Infektionszahlen sinken, sobald das Wetter besser wird. Auf Einschränkungen werden sich die Badegäste aber auch in dieser Saison einstellen müssen”, so Bürgermeister Daniel Christian Glöckner. Die Saisonkarten kosten 90 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche vom 4. bis zum 17. Lebensjahr zahlen 50 Euro, Schüler und Studenten (bis zum 28. Lebensjahr) sowie Schwerbehinderte mit einem Grad der Behinderung über 80 Prozent 60 Euro, ein Elternteil und Kind/Kinder 90 Euro und Eltern und Kind/Kinder 185 Euro. “Aufgrund möglicher Schließungen, Verkürzungen der Badesaison oder der Öffnungszeiten, insbesondere durch Verordnungen auf Bundes-, Landes- oder Kreisebene, besteht kein Rückgaberecht der erworbenen Saisonkarten”, so hat es der Magistrat beschlossen. Die Saisonkarten-Gutscheine sind ab sofort im Rathaus erhältlich (bitte am Fenster neben dem Personaleingang Reusengasse klingeln; Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Donnerstag 7.30 bis 16.30 Uhr, Dienstag 7.30 bis 18 Uhr, Freitag 7.30 bis 13 Uhr). Bei Fragen bitte an die Bäderverwaltung unter der Telefonnummer  06051 830-182 oder die Zentrale unter der Telefonnummer 06051 830-0 wenden.

Darüber hinaus ist geplant, zwei Öffnungszeiträume anzubieten: morgens von 7 Uhr bis 13 Uhr und nachmittags von 14 Uhr bis 20 Uhr. Die festgelegten Eintrittspreise gelten jeweils für einen dieser Öffnungszeiträume (Erwachsene vier Euro - Zehnerkarte 35 Euro; Kinder und Jugendliche von 4 – 17 Jahre 2,50 Euro – Zehnerkarte 20 Euro; Schüler, Studenten, Schwerbehinderte drei Euro – Zehnerkarte 25 Euro). Feierabendkarten können Montag bis Freitag ab 18.30 Uhr erworben werden (Erwachsene 2 Euro; Kinder und Jugendliche 4 bis 17 Jahre 1 Euro, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 1,50 Euro).

Die Tageskarten/Zehnerkarten werden ab Saisonstart vor Ort im Schwimmbad verkauft, auch ist ein Online-Ticketverkauf geplant. Über die genauen Modalitäten wird zeitnah informiert.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2