Werke von Thomas Ludz in der Ehemaligen Synagoge

Großkrotzenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der bekannte Hanauer Künstler Thomas Ludz zeigt vom 12. April bis 22. April seine neuen Arbeiten in der Ehemaligen Synagoge in Großkrotzenburg beim Förderkreis Kultur.

Die Eröffnung, musikalisch begleitet von der Pianistin Chaya Mettananda, findet am Freitag, 12. April, um 19 Uhr statt. Weiter Öffnungszeiten sind am Samstag, 13. und Sonntag, 14. April und am Karfreitag bis einschließlich Ostermontag jeweils von 15 bis 18 Uhr.

Ehemalige Synagoge Großkrotzenburg, Steingasse 10. Der Künstler ist anwesend, der Eintritt ist frei.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner