Großkrotzenburg: Tragischer Vorfall am See Emma-Süd

Großkrotzenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein tragischer Vorfall ereignete sich am Sonntagmittag, gegen 15.30 Uhr, am See Emma-Süd in Großkrotzenburg. Eine Person wurde kurz nach dem Schwimmen im See reanimationspflichtig. Ein Rettungswagen, ein Notarzt und die Voraushelfer wurden umgehend an den Einsatzort alarmiert.

seeemmasued.jpg

Im Zuge der Wiederbelebungsmaßnahmen sind medizinische Tätigkeiten notwendig geworden, die es erforderten, den Patienten über einen längeren Zeitraum zu reanimieren. Aufgrund dessen wurden die freiwilligen Einsatzkräfte der Feuerwehr Großkrotzenburg zur Unterstützung des Rettungsdienstes ebenfalls an die Einsatzstelle alarmiert.

Text und Fotos: Feuerwehr Großkrotzenburg

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner