Großkrotzenburg: Transporter kollidiert mit Pkw

Großkrotzenburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Sonntagmittag ereignete sich auf der Taunusstraße an der Ecke Haydnstraße in Großkrotzenburg ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Transporter kollidierte aus bisher ungeklärten Gründen frontal mit einem PKW. Durch den Zusammenstoß lösten die Airbags beider Fahrzeuge aus. Die Fahrzeugführerin des PKW war zunächst in ihrem Fahrzeug eingeschlossen, da ein Öffnen der Fahrertür nicht möglich war.

pkwtransgrossk.jpg
pkwtransgrossk1.jpg
pkwtransgrossk2.jpg
pkwtransgrossk3.jpg
pkwtransgrossk4.jpg

Durch Ersthelfer wurde sie jedoch durch die Beifahrerseite aus dem Auto befreit. Aufgrund des Aufpralls verlor eines der Fahrzeuge Öl. Dieses wurde durch die Feuerwehr aufgenommen und im Anschluss umweltgerecht entsorgt. Die Taunusstraße war während des Einsatzes voll gesperrt. Die Ermittlungen zu diesem Einsatz übernimmt die Polizei. Durch Abschleppunternehmen wurden die Unfallfahrzeuge beseitigt und die Taunusstraße im Anschluss durch die Polizei wieder freigegeben. Der Einsatz konnte nach ca. zwei Stunden wieder beendet werden.

Im Einsatz waren:
Rettungswagen
Notarzteinsatzfahrzeug
Zwei Streifenwagen der Polizei
Einsatzleitwagen
Tanklöschfahrzeug 16/25
Löschgruppenfahrzeug 20/16

Text und Fotos: Feuerwehr Großkrotzenburg

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!