Gründau: Feuerwehr rettet Verletzten von Vordach

Lieblos
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Freiwillige Feuerwehr Lieblos wurde am Donnerstag um 12.28 Uhr zu einer Baustelle in die Poststraße alarmiert. Auf einem Vordach war eine verletzte Person, die unter starken Schmerzen im Beinbereich litt. Daher entschied der Einsatzleiter nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst, den Patienten so schonend wie möglich vom Dach zu holen und forderte den Teleskopgelenkmast aus Gelnhausen an.

vordachpoststrasse4.jpg
vordachpoststrasse3.jpg
vordachpoststrasse2.jpg
vordachpoststrasse1.jpg
vordachpoststrasse.jpg

"Mit dieser Hilfe holten wir den Erkrankten zügig vom Dach und er konnte mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus zur weiteren Untersuchung gebracht werden", teilt die Feuerwehr Lieblos mit.

Text und Fotos: Feuerwehr Lieblos

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo